Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutscher  Botschafter

Artikel

geb. 16. Mai 1953 in Karlsruhe, verheiratet, 6 Kinder

Botschaft Abu Dhabi
Botschafter Lingenthal© Botschaft Abu Dhabi








1974

Abitur in Bad Honnef
1974 – 1979
Jurastudium Universitäten Freiburg, FU Berlin, Heidelberg und Bonn

1979

1. Staatsexamen

1980 – 1983

Referendar beim Hanseatischen Oberlandesgericht Hamburg

1983

2. Staatsexamen

1983 – 1985

Referent im Bundesministerium für Forschung und Technologie

1985

Eintritt ins Auswärtige Amt

1985 – 1986

Ausbildungsstätte des Auswärtigen Amts
1986 - 1987Auswärtiges Amt, Politische Abteilung, Osteuropareferat

1987 - 1989

Botschaft Bangkok, Leiter der Rechts- und Konsularabteilung

1989 – 1992

Botschaft Budapest, Kulturreferent

1992 – 1994

AA, Abteilung für Abrüstung und Rüstungskontrolle, Referat Chemiewaffenübereinkommen, Biologiewaffenübereinkommen

1994 – 1997

Deutsche NATO-Vertretung Brüssel, Pressereferent

1997 – 2001

Auswärtiges Amt, Referat für Grundsatzfragen der Abrüstung und Rüstungskontrolle, nukleare Abrüstung und Nichtverbreitung von Massenvernichtungswaffen

2001 – 2005

Botschaft Lissabon, Ständiger Vertreter und EU-Beauftragter
2005 – 2009
Auswärtiges Amt, Referatsleiter Exportkontrolle in der Abteilung für Wirtschaft und nachhaltige Entwicklung

2009 - 2010

Sprachfortbildung

2010 - 2012

Leiter des Vertretungsbüros der Bundesrepublik Deutschland, Ramallah

2012 – 07/2016

Botschaft Algier, Botschafter in Algerien

Seit August 2016

Botschaft Abu Dhabi, Botschafter in den Vereinigten Arabischen Emiraten

nach oben